Veranstaltungsangebot für Gruppen und Organisationen

"In welcher Verfassung ist Europa? - EU: Militarisierung und Flüchtlingsabwehr"

Die DFG-VK Hessen bietet Gruppen und Organisationen für November 2004 an, Veranstaltungen zum Thema "Militarisierung und Flüchtlingsabwehr der Europäischen Union" durchzuführen. Rudi Friedrich von Connection e.V. wird auf den Veranstaltungen die Inhalte des von ihm mitherausgegebenem Sammelband "In welcher Verfassung ist Europa? - EU: Militarisierung und Flüchtlingsabwehr" vorstellen.

Im Mai 2004 wurde die Europäische Union (EU) auf 25 Mitgliedsländer erweitert. Eine Verfassung wurde entworfen und von den EU-Regierungschefs bestätigt. Bevor sie in Kraft tritt, muss sie aber auch noch von den EU-Mitgliedstaaten ratifiziert werden. Es wird Zeit, die Entwicklungen kritisch zu beleuchten. In der Veranstaltung soll dies anhand der EU-Flüchtlings- und Militärpolitik getan werden.

Gruppen, die Interesse haben, vor Ort eine Veranstaltung zu organisieren, können sich an die DFG-VK Hessen wenden:

Mühlgasse 13
60486 Frankfurt
Tel.: 069-431440
Fax. 069-4990007
E-mail: dfgvkhessen@t-online.de

gez. Gernot Lennert